header banner
Default

Bereits im Oktober wird ein neuer Raspberry Pi 5 veröffentlicht


Table of Contents

Fr, 29. September 2023, Norbert Rüthers

Nach 4 Jahren hat das warten nun bald ein Ende.

Entgegen den kürzlichen Aussagen von Eben Upton erscheint der neue Raspberry mit der Nummer 5 nun doch schon in diesem Jahr und nicht erst wie angekündigt 2024

Die Daten klingen mehr als interessant und verheissungsvoll.

  • Neuer SOC mit Namen BCM2712 der einen Quadcore aus ARM Cortex-A76 Kernen mit 2,4 GHz Takt beinhaltet. Der RPi4 hatte noch A72 Kerne.
    512 KByte L2 Cache pro Kern
    Gemeinsamer 2 MByte großer L3-Cache
    Das bedeutet eine um das 2- bis 3-fache gesteigerte CPU-Leistung im Vergleich zum Raspberry Pi 4,
    Die CPU-Kerne haben Beschleuniger für Verschlüsselungsfunktionen wie AES. Das beschleunigt OpenSSL und VPN Verbindungen.
  • Der Videocore VII soll zwei 4K-Displays mit 60 Hz per HDMI betreiben können. Dazu gibt es einen Hardware-Decoder für HEVC, der ebenfalls 4Kp60 unterstützen. Unterstützt wird OpenGL ES 3.1 und Vulkan 1.2
  • Ausgelagerter I/O-Chip, der RP1 genannt wird.
    An den Hauptchip ist der RP1 per PCIe x4 angebunden, was 16 GBit/s bieten soll.
    Die USB-Bandbreite wurde mehr als verdoppelt.
  • PCI-Express-Anschluss (PCIe 2.0 x1)
    Im nächsten Jahr soll eine Adapterplatine kommen, die den Anschluss von M.2 NVMe SSDs ermöglichen soll.
  • Der RPi 5 hat nun einen Ein-Ausschalttaster was lange vermisst wurde. Das macht die Verwendung als NAS sehr viel einfacher und kompakter als mit externen USB Platten.
  • Eingebaute RealTimeClock, die jedoch mit einer externen Batterie (oder Akku) versorgt werden muss.
  • Bluetooth 5.0 / Bluetooth Low Energy (BLE)
  • High-speed microSD card interface mit SDR104 mode support

Der dritte neue Chip auf dem Board ist ein IC zur Energieverwaltung mit dem Namen Renesas DA9091.

Voraussichtlich sollen nur Versionen mit 4 und 8 GB RAM erhältlich sein.
Modelle mit 1 oder 2 GB sind also für den RPI 5 nicht mehr zu bekommen.
Die 4 GByte Variante soll ca. 60 US-Dollar kosten, 8 GByte kosten ca. 80 US-Dollar.

 Doch wo viel Licht ist da ist auch Schatten.
Das mit Einführung des neuen Raspberry Pi 5 in Bruch mit der Rückwärtskompatibilität erfolgen musste war vielen schon lange klar.

  • Einige HAT`s werden nicht mehr passen und Gehäuse müssen geändert werden. Die USB Ports und der Ethernet Port sind seitenvertauscht, so das vorhandene Gehäuse für den $er Pi nicht mehr passen werden.
  • Der neue Raspi braucht nun Minimum 5V / 3A, besser noch 5V / 5A
    Damit sind die meisten älteren Netzteile nicht mehr mit dem Raspberry Pi 5 kompatibel.
  • Der Betrieb in einem geschlossenen Gehäuse ohne Lüfter soll aufgrund der gestiegenen Wärmeabgabe ebenfalls nicht mehr möglich sein. Den passenden Lüfter mit Kühlkörper gibt es als Zubehör

Vielleicht erscheint bald nach dem RPi 5 auch eine neue Version von Raspberry OS mit dem aktuellen Debian Bookworm als Basis.

Fazit:

Der Details des neuen Raspberry lassen ihn als potenzielle Desktop-Alternative erscheinen.

Das wurde schon mit dem 4er versprochen hat sich aber insgesamt nicht bewahrheitet.

Ein späterer Test wird zeigen ob der 5er in der Praxis die Messwerte bestätigt.

Für kleine Bastelprojekte sind jedoch die kleinen Vorgänger des Raspberry Pi 5 immer noch uneingeschränkt zu empfehlen.

Hier noch die offizielle Ankündigung des Raspberry Pi 5 von Eben Upton im Video

Tags

VIDEO: Der neue Raspberry Pi 5 ist da: Packen wir ihn aus!
U-Labs

SBC`s, ARM-Hardware, Raspberry Pi

Sources


Article information

Author: Shawna Bartlett

Last Updated: 1698602882

Views: 1031

Rating: 3.7 / 5 (105 voted)

Reviews: 99% of readers found this page helpful

Author information

Name: Shawna Bartlett

Birthday: 1999-06-13

Address: 9877 Stokes Point, West Robertview, NJ 53454

Phone: +4873135079830672

Job: Mechanical Engineer

Hobby: Poker, Crochet, Geocaching, Knitting, Swimming, Playing Piano, Kite Flying

Introduction: My name is Shawna Bartlett, I am a transparent, courageous, welcoming, candid, tenacious, proficient, dedicated person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.